RSSAminetKontakt

aminet/util/time/DRemind_Ger.readme

short : German catalogs for DRemind 1.62 author : Axel.Greve@icn.siemens.de uploader : Axel Greve icn siemens de type : util/time replaces : util/time/DRemind_Ger.lha requires : DRemind1.62 and DRemindPrefs2.62 architecture : m68k-amigaos kurz : Deutsche Kataloge fuer DRemind 1.62 Filetype : application/x-lzh-compressed Size : 22.60K Date : 10-Sep-02 Download : 💾 https://de3.aminet.net/util/time/DRemind_Ger.lha
ENGLISH: This are German catalogs for DRemind1.62 and DRemindPrefs2.62. As the catalog for DRemind1.62 has not changed since v1.61, only the version of the catalog file has been bumped. For an easier referencing the German ".cd" files have been added. DRemind is written by Daniel Westerberg . You can find it on Aminet (util/time/DRemind.lha). Translated by Axel Greve. Installation: If You have downloaded this package "DRemind_Ger.lha" from Aminet, it's easiest to unpack the DRemind 1.62 package first and then extract this archive into the previously unpacked one. After that You can use the Installer script to install DRemind as usually. I've sent this arc to Deniil too, so I hope he will integrate the files to his next release. Then You will be able to unpack the whole package in one single turn. Please be careful with the authors eMail given above. It is at my companies domain, and I do not wanna lose their faith (nor my job)... DEUTSCH: Dies sind deutsche Kataloge fuer DRemind1.62 und DRemindPrefs2.62. Da sich der Catalog für DRemind1.62 seit v1.61 nicht geaendert hat, wurde in der Catalog Datei nur die Versionsnummer erhoeht. Zum einfacheren Vergleich wurden die Deutschen ".cd" Dateien hinzu gefuegt. DRemind wurde von Daniel Westerberg geschrieben. Sie finden es im Aminet (util/time/DRemind.lha). Uebersetzt von Axel Greve. Installation: Wenn Sie dieses Paket "DRemind_Ger.lha" vom Aminet bezogen haben, ist es am Besten, erst DRemind 1.62 zu entpacken und danach die Dateien aus diesem Paket in das zuvor Entpackte zu extrahieren. Anschliessend koennen Sie das Installer Skript wie ueblich zur Installation benutzen. Ich habe dieses Paket auch an Deniil geschickt, in der Hoffnung, dass er es in die naechste Ausgabe integriert. Damit werden Sie in der Lage sein, das ganze Paket "in einem Rutsch" zu installieren. Bitte benutzen Sie die oben angegebene eMail-Adresse des Autors mit der gegebenen Vorsicht. Sie ist die Domaene meines Broetchengebers, und ich moechte sein Vertauen (und meinen Job) nicht verlieren...
Zum Live Linux: